Filtern nach

Monoflossen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Monoflossen zum Meerjungfrau-Schwimmen

Jana und Melusina haben im Meerjungfrau Onlineshop von MJSS Monoflossen in verschiedenen Farben gekauft. Sofort fallen ihnen die schönen bunten Farben auf. Mit der Monoflosse können die beiden auch ohne Meerjungfrauen Kostüm schwimmen. Die Schwimmflossen sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder erhältlich. Durch die separaten Fußtaschen, dem geringen Gewicht und dem stabilen Kunststoff können Meerjungfrauen das Schwimmen mit der Monoflosse schnell erlernen. Für die Meerjungfrauenflosse (Monoflosse und Meerjungfrau Kostüm) gibt es im Shop passend dazu auch Meerjungfrauen Kostüme in hochwertigen Design.


Schwimmflosse für Kinder und Erwachsene

Wieder ist ein wunderschöner Tag, der sowohl dem Luftvolk, als auch dem Wasservolk mit Meerjungfrau Flosse mehr als gut gefällt. Es scheint die Sonne und das heißt immer, dass der Tag spannend wird, weil sich Melusina und Jana in der Meerjungfrau Schwimmschule treffen. Die Monoflosse kann in zwei unterschiedlichen Ausführungen geschwommen werden. Der offensichtlichste Unterschiede zwischen der Keiki und Nunui liegt in der Größe. Die Monoflosse Keiki für Kinder eignet sich für Meerjungfrauen oder Meermänner mit einer Schuhgrösse von EU 30-38. Die dazu passenden Meerjungfrauen Kostüme sind M, L und XL. Mit 630g und einer Abmessung von 42x47x3 cm ist sie, wie abgebildet kleiner und leichter als ihre grosse Schwester die Nunui Monoflosse. Die Schwimmflosse Nunui für Erwachsene ist geeignet für Schuhgrössen von EU 38-43. Die Abmessung beträgt 55x59x3 cm und das Gewicht liegt bei leichten 1070g. Passend dazu sind die Meerjungfrauen Kostüme JS, JM und JL. Beide Flossen können von Kindern und Erwachsenen verwendet werden. Die Monoflossen sind aus hochwertigem, flexiblem und stabilen Kunststoff gefertigt. Außerdem heben sich die Schwimmflossen gegenüber der Konkurrenz mit ihrem leichten Gewicht aus, wodurch Kinder und Erwachsene schnell den Umgang mit dem Sportgerät erlernen können.

Monoflossen Keiki and Nunui Sun Tails

Heute jedoch sollte es alles andere als geplant werden. Jana saß mit ihrer neuen Monoflosse und den Schwimmflossen auf dem Lieblingsstein von Melusina und wartete auf ihre Freundin vom Wasservolk. Doch Melusina kam nicht in den Schwimmflossen und Jana begann sich wirklich Sorgen zu machen in ihrer Monoflosse. Sie saß noch eine Weile in der Meerjungfrau Flosse da, weil sie einfach die Sonne genoss und es liebte, die Vögel und Fische bei ihrem morgendlichen Ritual zu beobachten. Sie genoss den Tag in ihrer Meerjungfrau Flosse. Nach einer Weile jedoch überlegte sie, in ihrer Meerjungfrau Flosse nach MJSS World zu schwimmen um nachzusehen, wo Melusina blieb. Als sie in der Meerjungfrau Flosse gerade los wollte, kam eine Flaschenpost angeschwommen. Sie hatte so etwas noch nie gesehen und wollte natürlich wissen, was das ist.

Sie entkorkte die Flasche und darin fand sie einen Zettel, der eine merkwürdige Sprache enthielt. Nun war es noch wichtiger, dass sie in ihrer Monoflosse und den Schwimmflossen zu Melusina kam. Sie schwang sich mit ihrer Meerjungfrau Flosse und der Monoflosse vom Stein und schwamm nach MJSS World. 

Monoflosse zum Schwimmen

Da es bereits wie ihre zweite Heimat war, konnte sie sich mit der Meerjungfrau Flosse schnell orientieren und machte sich auf den Weg. Die Schwimmflossen oder Meerjungfrau Flosse beherrschte sie immer besser und so dauerte es dank der Meerjungfrau Flosse nicht lange, bis sie kurz vor der Stadtgrenze war. Noch bevor sie mit ihren Schwimmflossen den Ort betreten konnte, wurde sie Zeuge, wie sich Melusina in ihrer eigenen Meerjungfrau Flosse mit jemandem stritt. Sie wollte natürlich direkt Aufklärung haben, was da los war und so schwamm sie mit ihren Schwimmflossen und der Monoflosse direkt in Melusinas Richtung. Als diese sie mit ihrer Meerjungfrau Flosse ankommen sah, verschwand sie plötzlich. Die zweite Person blieb perplex zurück und schaute Melusina in ihrem Schwimmflossen nach. 

Jana mit ihren Schwimmflossen jedoch wollte Aufklärung haben. Sie schwamm in den Schwimmflossen zu der Person und bemerkte, dass es sich um einen Meermann in der schönsten Monoflosse handelte, den sie je gesehen hatte. Die Monoflosse dieses Mannes gefiel Jana sehr und lenkte sie kurz ab. Dann aber besann sie sich, und fragte was passiert ist? In seiner Meerjungfrau Flosse erklärte ihr der Meermann, dass er Marcelo hieß. Er hatte Melusina eine Flaschenpost geschrieben, weil er sich mit ihr treffen wollte. Er wollte heute gemeinsam ihre Schwimmflossen probieren, aber Melusina sagte ihm ab, weil sie ja schon eine Verabredung mit Jana in der neuen Monoflosse hatte. Jana konnte das überhaupt nicht verstehen. Aber sie wusste, was dahinter steckte. Denn Melusina nahm Verabredungen grundsätzlich ernst. Sie wollte Jana sicher nicht allein lassen. 

Also schwamm Jana mit der Monoflosse, die eine Meerjungfrauflosse zum austauschen war, einfach zu Melusinas Haus. Sie wollte wissen, ob Melusina den Meermann gut fand. Melusina gab zu, dass sie Marcelo gut fand. Sie sagte, sie kennt ihn aus dem Kurs für Schwimmflossen und sie belegten beide diesen Kurs gern. Denn dabei kamen sie sich näher. Dennoch stand für Melusina direkt fest, dass kein Mann zwischen sie und ihre Freundin Jana kam. Noch dazu kam ja, dass sie sich heute verabredet hatten um die Monoflosse zu testen. Jana aber beruhigte Melusina und sagte, sie könnten auch zu dritt die Monoflosse testen. Das taten sie auch dann und es wurde ein wunderschöner Tag für alle drei.

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.